Lass dich in der kommenden Fastenzeit vom Mythos der Spiritualität berühren. Nimm dir vier Abende Zeit für dich und dein persönliches Wachstum. In diesen Abenden geht es darum, dich selbst zu spüren, dich besser wahrzunehmen, zu erkennen, was du lebst und was du leben möchtest. Was deine wirklichen inneren Werte sind und ob du auch dein äußeres Leben danach ausrichtest.

 

Es geht nicht um Wertung, sondern um Erkennen. Deinen Körper gut fühlen und akzeptieren, dir Raum für dich und deine Ziele nehmen. Dich in einer Frauengruppe gut aufgehoben fühlen und dich unter Gleichgesinnten leichter öffnen zu können. Um Solidarität unter uns Frauen und um ein neues Verständnis des weiblichen Bewusstseins.

 

Es ist eine „geschlossene“ Frauengruppe von maximal 8 Personen. Verschwiegenheit nach außen, Offenheit und Ehrlichkeit nach innen sind die Basis unserer Zusammenkünfte. Es wird von mir jeweils einen geführten Impuls geben, Raum für persönlichen Austausch und viele Botschaften aus dem großen Feld der weiblichen Spiritualität.

 

Jeder Abend steht unter einem anderen Aspekt:

 

  • weibliche Spiritualität – was bedeutet das für mich, meinen Alltag, mein Leben
  • Selbstreflektion – in die Tiefe des eigenen Seins eintauchen
  • Intuition – das große Feld des inneren Wissens
  • Schöpferkraft – mit Mut und Selbstbewusstsein Neues kreieren

 

Fühl dich herzlich eingeladen Teil dieser wunderbaren Frauengruppe zu werden. Du bist richtig, wenn du dich von den obigen Zeilen angesprochen fühlst. Egal, ob du deine spirituelle Kraft in dir erst entdecken oder wecken möchtest, oder ob du schon Erfahrung in diesem Bereich hast. Wenn du in die Tiefe deines eigenen Seins eintauchen möchtest und bereit bist hinzuschauen, dann werden dich diese Abende sehr bereichern und dich dir selbst wieder um Vieles näher bringen.

 

4 Abende à 2,5 h

 Jeweils Mittwoch, 19.00 – 21.30 Uhr

 26.2., 4. 3., 11. 3., 18.3.

 € 120

 Oase für die Seele, Waldschulweg 565, 2534 Alland

 Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0676/384 00 80